Georgien: Kachetien

Kachetien ist die von Touristen am meisten besuchte Region Georgiens. Verkehrstechnisch ist sie recht gut an Tbilissi angebunden, so dass die zahlreichen touristischen Ziele auch für Tagesausflügler attraktiv sind. In den touristisch erschlossenen Gebieten ist eine für georgische Verhältnisse außerhalb der Hauptstadt gut entwickelte gastronomische Infrastruktur vorhanden, sowohl im Hinblick auf Unterkünfte (Hotels, Pensionen) als auch im Hinblick auf die kulinarische Versorgung (Restaurants). Die am meisten besuchten Ziele in Kachetien stellen die Städte Sighnaghi und die Hauptstadt Telawi dar. Der Tourismus in Kachetien lässt sich in drei Kategorien unterteilen: Kultur-, Natur- und kulinarisch interessierter Tourismus, der sich primär an den touristischen Gepflogenheiten des Landes orientiert.

Die Kachetische Weinstraße

Kachetien ist zweifelsohne die wichtigste Weinbauregion Georgiens. Das Herz des Weinbaus liegt zwischen dem Dorf Bakurziche und Telawi. Jede Ortschaft hier steht für den Namen eines Weines, der hier gekeltert wird und jeder dieser Weine unterscheidet sich nicht nur von dem des Nachbarortes, sondern auch innerhalb der Ortschaft keltert jeder Bauer seinen Wein mit eigenem Bouquet. Die auch auf internationalen Ausstellungen bekannte Namen wie Gurdshaani, Mukusani, Zinandali, Welisziche, Saperawi sind Musik in den Ohren jedes Kenners der georgischer Weine.

Der Weinbau wird in Kachetien seit Menschengedenken betrieben. Die Kachetiner und der Wein sind unzentrennlich. Die beste Zeit für eine Reise nach Kachetien ist der Herbst, wenn ab der zweiten Septemberhälfte die Weinernte beginnt und in den Dörfern die Feste des Weines - Rtweli - mit der Verkostung des noch jungen Rebensaftes gefeiert werden.

Unsere Reiseangebote für Kachetien:

Privatreise: Weinreise Kachetien (3 Tage/2 Nächte) mit Unterbringung in einer Privatpension

Privatreise: Weinreise Kachetien (3 Tage/2 Nächte) mit Unterbirngung im Hotel in Telawi

Privatreise: Weinreise Kachetien (3 Tage/2 Nächte) mit Unterbringung auf dem Weingut Schuchmanns Wines Château

Privatreise: Gourmetreise Georgien (3 Tage /2 Nächte)

Kulinarische Reise Georgien (9 Tage / 8 Nächte)