Westsibirien: Tomsk

Im Laufe von vier Jahrhunderten veränderte Tomsk mehrmals sein Gesicht. Aus einer Festungsanlage entwickelte sich die Stadt über Jahrhunderte zu einer blühenden Handelsstadt und schließlich im 20. Jahrhundert verlagerte sich der Schwerpunkt der Stadtentwicklung zu Gunsten der Wissenschaft, so dass heute Tomsk "das sibirische Athen" genannt wird. Die erste Universität im ganzen asiatischen Teil Russland wurde in Tomsk gegründet.

Das heutige Gepräge von Tomsk ist vielseitig. Die Architektur der Stadt an der Tom' stellt eine Mischung aus verschiedenen Stilen meherer Epochen dar. Gerade in Tomsk gibt es wie in keiner anderen Stadt Sibiriens ganze Viertel, die nur aus Holzbauten bestehen. Diese wurden überwiegend vom Ende des 19. bsi Anfang des 20. Jahrhunderts gebaut und machen die Stadt zu einem Museum unter dem freien Himmel.

Ökotourismus: in der Umgebung von Tomsk gibt es viele idyllische Dörfer eingebettet in malerische Landschaften, die dem Reisegast Ruhe und Erholung bieten. Des Weiteren sdtehen folgende Erholungsmöglichkeuten zur Verfügung: russische Banja, Reiten, Angeln und Jagen.

Veranstaltungskalender

Februar

10. Februar: das allrussische Skirennen "Ski-Spur Russland-2015"

März

Butterwoche (Masleniza) mit Stadtfesten

April

Die Internationale wissenschaftspraktische Konferenz für Studenten und junge Wissenschaftler

Mai

Das allrussische Jugendforum "U-NOVUS". Im Rahmen des Forums werden Ausstellungen innnovativer Technologien und Projekte vorgestellt.

Das internationale Festival nationaler Kulturen "Völkerfreundschaft" (Messe, Spiele, Konzerte)

Das Beilfest: Eines der markantesten Ereignisse ist das internationale Festival "Das Beilfest"

Oktober

Das internationale Touristenforum "Der sibirische Transit"

Die Fachmesse "Jagd und Fischfang"

Unsere Reisen nach Tomsk

Wappen Tomsk
Kulturreise / Städtereise

Tomsk & Umgebung (8 Tage)

  • Gruppenreise inkl. Flug von/bis Hannover, Düsseldorf, Berlin, Hamburg, Frankfurt, München
  • 4-Sterne-Hotel
  • Halbpension
  • Reisetermine: Juni-August 2015

7 Nächte ab € 1.199,- pro Person im DZ